2016 Pündericher Nonnengarten Riesling Spätlese trocken 0,75 l

10,50 

14,00  / l

Tja, der fruchtige Nonnengarten, der auf dem roten Schiefer sitzt.
Schon in der Nase ein Duft nach Aprikose und gelbem Pfirsich, ungemein weich und schmelzig, am Gaumen prickelndes Säurespiel, ein Hauch Fruchtsüße, saftige Länge. Passt gut zu Rohmilchkäse, geht aber auch mit Sushi spazieren!

Alc.: 12 % vol. RS 9,0 g/l S 7 g/l, enthält Sulfite

Weingut Frank Brohl, Deutscher Prädikatswein

Lieferzeit: 1 Woche

Art.-Nr.: 16/11 Kategorie: